Zwei Top-Acts an diesem Wochenende in Salzitter-Salder

Über zwei Top-Acts an einem Wochenende können sich die Salzgitteraner freuen.  Im Rahmen  des Kultursommers tritt am morgigen Sonnabend, den 21. Juli 2012 die britische Pop-Ikone Kim Wilde auf der Bühne vor dem Schloss in Salzgitter Salder auf. Mit Titeln wie “ Kids in America“, „Cambodia“ und „You keep me hanging on“ wurde Wilde in den 80ern weltweit bekannt. Konzertbeginn ist um 20.00 Uhr.

Am Sonntag heißt es dann „Bühne frei“ für Adoro. Die fünf jungen Opernsänger, die in diesem Jahr bereits zum vierten Mal für den Echo in der Kategorie „Crossover national/international“ nominiert sind, bieten ein interessantes Programm zwischen Klassik und Pop. Adoro ist am Sonntag ab 19.00 Uhr im Museum Schloss Salder zu sehen.

Karten sind im Vorverkauf unter Tel. 05341/8393916  bzw. 0531/ 16606 erhältlich.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Es grünt so grün …… in Niedersachsen

Sommerzeit ist Gartenzeit. Überall grünt und blüht es. Für alle, die es jetzt nun wirklich nicht mehr in den vier Wänden aushalten, haben wir 4  Gartenevents herausgesucht, die von Braunschweig aus problemlos zu erreichen sind.

32105 Bad Salzuflen

13.7. bis 15.7.2012 „Garten& Ambiente“ im Kurpark. Weitere Infos unter www.events-sponsoring.de

34233 Fuldatal

28./29.7. „Seerosenfestival“ Sichtungsgarten Gesellschaft der Wassergartenfreunde. Weitere Infos unter www.seerosengarten-fuldatal.de“

36289 Friedewald

20.7. bis 22.7.2012 „Gartenfest Lebens(t)räume“, Wasserburgruine. Weitere Infos unter www.gartenkoenig.com

38448 Wolfsburg

5.7. bios 8.7.2012 „Garten-Romantik“, Schloss Wolfsburg. Weitere Infos unter www.schloss-romantik.de“

Viel Spaß und viele gute Anregungen
wünscht Ihr
www.bs-on-tour-blog.de -Team

Veröffentlicht unter Freizeit, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar

So geht Public Viewing in Wolfsburg

In Wolfsburg findet in diesem Jahr das Public Viewing im Biergarten am Hallenbad statt. Unter den großen, alten Linden, bei kühlem Bier und einem leckeren Imbiss lässt sich hier großartig mitfiebern.

Unter den großen, alten Linden, bei kühlem Bier und einem leckeren Imbiss lässt sich hier großartig mitfiebern. Bereits zu der WM 2010 war der Biergarten mit fussballbegeisterten Wolfsburgern überfüllt, die Stimmung war großartig. In diesem Jahr zur Europa-Meisterschaft wird dieses Event vom 8. Juni bis – 1. Juli. 2012 einen erfrischenden Aufguss erleben.

Hallenbad
Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg

www.hallenbad.de

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Katze auf dem heißen Blechdach

Am 14. April 2012 herrscht Premierenstimmung im Großen Haus des Staatstheaters Braunschweig. Zur Aufführung kommt TennesseeWilliams Klassiker „Die Katze auf dem heißen Blechdach“, der für das Stück den begeehrten Pulitzerpreis erhielt.

Seit das Drama 1955 am Broadway zur Uraufführung kam, geht eine anhaltende Faszination von ihm aus. Verstärkt wurde diese Wirkung  durch die Hollywoodverfilmung 1958 mit Elisabeth Taylor und Paul Newmann in den Hauptrollen. Dabei wich der Film manchen Bereichen vom Orginal ab, worüber Tennessee Williams nicht glücklich gewesen sein soll.

Das Staatstheater bringt das Werk, bei dem es sich um ein modernes Königsdrama handelt, in seiner ursprünglichen Fassung auf die Bühne.

Weitere Informationen zu Schauspielern und Stück unter http://www.staatstheater-braunschweig.de, telefonische Kartenbestellung unter Tel. 0531/1234567

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Wuselnde Kükenschar im Naturhistorischen Museum

Pünktlich zum Osterfest sind im Naturhistorischen Museum die Küken geschlüpft. Bereits zum 16. Mal möchte das Museum seine großen und vor allem kleinen Besucher mit dieser Aktion begeistern. Die Osterküken sind von Karfreitag, den 6. April bis Sonntag, 15. April täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr (Mittwoch, 11.April 2012 bis 19.00 Uhr) zu bestaunen und natürlich gibt es auch in diesem Jahr eine Begleitausstellung rund ums Ei.

Der Eintritt kostet 3 € für Erwachsene, Kinder zahlen nur 1 €.

Weitere Informationen unter http://www.naturhistorisches-museum

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Beach-Soccer-Cup in Juni am Tankumsee

Zum zwölften Mal wird in diesem Jahr der Beach-Soccer-Cup am Tankumsee im Landkreis Gifhorn ausgetragen.

Auch in diesem Jahr spielen wieder mehr als 60 Teams in vier verschiedenen Divisionen, zu denen man sich ab jetzt anmelden kann. In der Masters-Division, die zugleich der Qualifikation zur deutschen Meisterschaft dient, möchte der zweifache Titelverteidiger Erke’s Eleven  2012 den Hattrik komplettieren.

Weitere Informationen zur Anmeldung unter http://www.beach-soccer-cup.de oder Tel. 0531/3566669

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Maritimer Flohmarkt des Wassersport-Club Gifhorn

Ostermontag am Tankumsee

Ostermontag, den 9. April 2012 findet von 11.00 bis 17.00 Uhr ein Maritimer Flohmarkt auf dem Clubgelände des WSCG am Tankumsee statt.  Angeboten werden maritime Ausrüstungsgegenstände, Bekleidung und allerlei  Zubehör.  Wer das ein oder andere Schnäppchen ergattern oder sich einfach nur auf die neue Wassersport-Saison einstimmen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Natürlich ist für das leibliche Wohl der Besucher auch gesorgt.

Weitere Informationen unter www.wscg.de

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Das „große Meckern“ im Erlebnis-Zoo Hannover

Nachwuchs bei Thüringer Waldziegen, Husumer Protestschweinen und Rauwolligen Pommerschen Landschafen

„Schwein!“
„Ziege!“
„Sei bloß ruhig, du Schaf!“
Der Umgangston unter den Tieren auf Meyers Hof im Erlebnis-Zoo Hannover ist mitunter sehr direkt – aber immer ehrlich. Vier Husumer Protestferkel räkeln sich im Stroh neben Mutter Karlotta und behaupten von sich, die niedlichsten Frischlinge weit und breit zu sein.

Großes Gemecker ertönt aus dem Stall nebenan. Die jungen Thüringer Waldziegen Susi, Martin und Ludwig zicken den lieben langen Tag rum. Sie finden es eine Riesenschweinerei, dass die Husumer sich aufführen, als ginge es um Deutschland sucht das Superschwein. Schließlich sehen die drei Zicklein aus wie bitterschokoladenbraune Plüschtiere und haben in Sachen „niedlich“ den ersten Platz verdient.

 

Soviel Niedlichkeit treten die Lämmer der Rauwolligen Pommerschen Landschafe mit dunkler Miene geschlossen entgegen. Niedlich allein reicht nicht, blöken sie jeden an, der die schwarzen Schäflein im Stall nicht sofort entdeckt. Wichtig seien andere Qualitäten, wie zum Beispiel „sehr selten“ oder „vom Aussterben bedroht“.

Aber das lässt die ebenfalls sehr seltenen Thüringer Waldziegen natürlich nur milde meckern und die bedrohten Husumer Protestschweine lauthals quieken, was die Schafe wiederum aufbringt: „Ziege!“ – „Selber schwarzes Schaf!“ – „Ruhe dahinten, ihr Schweine!“ Der Ton auf Meyers Hof ist mitunter eben sehr direkt.

Rotbunte Husumer Protestschweine, Rauwollige Pommersche Landschafe und Thüringer Waldziegen sind vom Aussterben bedrohte alte Haustierrassen. Mit der Zucht möchte der Zoo zum Erhalt der Arten beitragen.

Der quirlige Nachwuchs ist täglich von 09 bis 18 Uhr auf Meyers Hof im Erlebnis-Zoo Hannover zu sehen.

Tipp: Am 24. März beginnt die Sommersaison!
Alle Details unter www.zoo-hannover.de

Veröffentlicht unter Freizeit, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Auf ins erste Frühlingswochenende

Der Frühling ist da und lockt am Wochenende mit milden Temperaturen und Sonne ins Freie. Darum haben wir für Sie zwei Veranstaltungstipps zusammengestellt, die Spaß am schönen Wetter und Einkaufslaune miteinander verbinden.

Am Sonntag, den 25.3.2012 ist in Wolfenbüttel „Verkaufsoffener Sonntag“ angesagt. Eine gute Gelegenheit, sich von den neuen Kollektionen inspirieren zu lassen, andererseits aber auch Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten Wolfenbüttels zu Fuß zu erkunden. Anregungen für solch eine Erkundungstour finden Sie auf http://www.wolfenbuettel-tourismus.de.

Die zweite Veranstaltung, die wir Ihnen ans Herz legen wollen, findet im Schloss Wolfsburg statt. Das Frühjahrsfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen öffnet unter dem Motto Frühlingszauber zum wiederholten Mal.seine Tore in Wolfsburg. Rund 130 Aussteller präsentieren dieses Jahr bereits von Donnerstag, 22.3. bis Sonntag, 25.3.2012 schöne Dinge aus den Bereichen Antiquitäten,  Schmuck, Wohn- und Garteaccessoires, Landhausmode sowie Gartenbedarf und Osterdeko.

Ausgestellt wird sowohl innerhalb des Schlosses als auch im angrenzenden Park. Dazu ein Hinweis für Hundehalter. Hunde sind im Schloss nicht erlaubt, wohl aber im Park des Anwesens.

Die Eintrittskarten kosten 10 €, ermäßigt 5 €. Die Ausstellung ist täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter http://www.schloss-romantik.de

Viel Spaß an diesem tollen Wochenende wünscht

Ihre bs-on-tour-blog-Redaktion

Veröffentlicht unter Freizeit, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar

SchokoLand ist Balsam für die Seele

Ein Museum ,das wahrlich alle Sinne des Menschen anspricht, ist das SchokoLand der Firma Rausch in Peine.Wer Kinder im zarten Kindergarten- oder Vorschulalter hat, wird vielleicht schon von dem sagenumwobenen Schokoladen-Vulkan gehört haben.

Die Firma Rausch, die ihre Produktionsstätte im Gewerbegebiet von Peine angesiedelt hat, ist Initiator dieses ganz besonderen Vergnügens für Alt und Jung. Das Museum, das auch über ein Kino verfügt, hat alles Wissenswerte von der Geschichte des Kakaos, seinen Anbau  und seine Herkunftsländer in einer spannenden Ausstellung zusammengetragen.

Historische Produktionsmaschinen und sogenannte Schokoladenautomaten, aus denen man in füheren Zeiten für sage und schreibe 10 Pfennige einen Schokoriegel ziehen konnte, zeigen wie die Schokolade seit dem 17. Jahrhundert immer mehr Liebhaber auch in Europa gewinnen konnte. Und wer gar nicht genug vom Inka-Gold bekommt, kann sich zu einem ca. zweistündigen Schokoladenkurs anmelden und seine eigene Schokolade gießen.

Weitere Informationen unter http://www.rausch.de/schokoland

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar